Angeregt durch einen Artikel in der Zeitschrift Funkamateur 1/2008 und einem Angebot an günstigen 50 Ω Leistungswiderständen ist meine eigene Umsetzung eines Dummy Loads für höhere Leistungen entstanden. Sehr kurzfristig können damit 250 W aufgenommen werden. Mit einer erzwungenen Belüftung ist ein länger Betrieb mit einer Leistung von 100 W möglich.

Das Gerät besitzt einen Messausgang mit einem, gegenüber dem Eingang um -40 dB reduzierten Leistungspegel.

         

Dummy Load 100W

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*