In diesem Projekt beschäftige ich mich mit der Messung der Leitfähigkeit und der relativen Permeabilität von Erdboden. Diese Größen werden insbesondere von Simulationssoftware wie EZNEC oder MMANA benötigt um die Abstrahleigenschaften von Antennen zu berechnen. Mit einer einfach zu bauende Sonde und einem vektoriell arbeitenden Messgerät (Antennanalysator oder VNA) können diese Größen ermittelt werden. Die Dokumentation zeigt den Bau einer derartige Sonde, beschreibt und vergleicht zwei Rechenverfahren und diskutiert Ergebnisse von Probe- sowie Bodenmessungen mit dem System.

Bodenparameter.pdf
Sonde mit Bodenteil
Sonde mit 3D-Druckteilen
Sonde in Erdboden mit angeschlossenem NanoVNA und Laptop
System im Einsatz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*